Ein Rückblick auf das Jahr 2021 mit Gründer Christian Steffensen

Die Zeit vergeht wie im Flug und ein weiteres Jahr ist vergangen. Es ist nun 10 Jahre her, dass ich mit ChurchDesk begonnen habe und es hat sich viel verändert. In diesem Beitrag erzähle ich Ihnen davon, wie wir uns als Unternehmen weiterentwickeln wollen und gebe Ihnen einen Einblick in die wichtigsten Verbesserungen, die wir 2021 eingeführt haben.

Keine Gemeinde ist zu klein für ChurchDesk

Wissen Sie, in welchem Bundesland der Oderbruch liegt? Ob Ihre Antwort ja oder nein ist, mit dem circa 60 km entfernten Berlin kann die Bekanntheit der Brandenburger Region Oderbruch wohl nicht mithalten. Dort liegt Wriezen und dort arbeitet Pastor Christian Moritz seit sechs Jahren erfolgreich mit ChurchDesk. 

Eine Gemeinde lebt auch online

Wie kann digitale Kirche 2022 aussehen? Die Martin-Luther-Gemeinde in Lampertheim (Hessen) macht es vor und zeigt, dass sich das große Engagement eindeutig lohnt.

Drei Wünsche für die Kirche in der digitalen Gegenwart: Anna Nicole-Heinrich, Friederike Faß & Heiko Kienbaum

Nun brennen alle Kerzen auf dem Adventskranz und es ist der letzte Adventssonntag in diesem Jahr. Nächste Woche schon beginnt Weihnachten und unsere Adventsreihe geht mit diesem Blog zu Ende! Zum vierten Advent erzählen EKD-Präses Anna-Nicole Heinrich, Villigst-Stipendienwerkleiterin Friedericke Faß und Heiko Kienbaum von kirchenfeedback.de von ihren Wünschen an die Kirche in der digitalen Gegenwart. Ob sie 2022 wahr werden? Wir werden sehen! 

Drei Wünsche für die Kirche in der digitalen Gegenwart: Jörg Dechert, Katharina Plehn-Martins & Andreas Büsch

Wir begehen heute den dritten Advent, fast mehr als die Hälfte dieser Zeit ist schon vorbei. Was haben Sie in dieser erlebt? Bei uns auf dem Blog sind mit Ihren Wünschen ERF-Vorstandsvorsitzender Jörg Dechert, Autorin Katharina Plehn-Martins und der kath. Theologe Andreas Büsch zu Gast. 

Weihnachten in Coronazeiten: Gottesdienstanmeldungen mit ChurchDesk

Auch wenn wir uns das natürlich anders gewünscht hätten, sieht es so aus, als würde das Weihnachtsfest auch 2021 wieder etwas anders werden. Deswegen fragen sich jetzt viele Gemeinden, wie sie die Gottesdienste in der kommenden Zeit organisieren können. 

Drei Wünsche für die Kirche in der digitalen Gegenwart: Lilith Becker, Uwe Müller & Hubertus Schönemann

Und schon ist der zweite Adventssonntag angekommen. Der Dezember bricht an und es kann hinter die ersten Adventskalendertürchen gespickelt werden. Auf unserem Blog sind zum zweiten Advent mit ihren Wünschen für die Kirche in der digitalen Gegenwart zu Gast: Lilith Becker von yeet, der Leiter der TelefonSeelsorge in Berlin Uwe Müller und der Leiter der KAMP Hubertus Schönemann. 

Rückblick zur Ideenschmiede #6: "Weihnachten kann man nicht absagen"

Weihnachten - Geschenke, Familie, Kirchenbesuch? 

Doch mit den steigenden Infektionszahlen steht genau das in Gefahr und viele Kirchen und Gemeinden fragen sich, wie das Weihnachtsfest bei ihnen aussehen überhaupt kann. Genau darüber haben wir in unserer sechsten Ideenschmiede zum Thema Weihnachten am 19.11. gesprochen. 

Drei Wünsche für die Kirche in der digitalen Gegenwart: Erzbischof Heiner Koch, Anna-Sofie Gerth, Jennifer Scherf

Zum ersten Advent startet unsere Adventsreihe. Drei Wünsche für die Kirche im digitalen Zeitalter. Nach diesen haben wir ganz unterschiedliche Menschen gefragt. Mit dabei in diesem Blog ist der Berliner Erzbischof Heiner Koch, City-Station-Leiterin Anna-Sofie Gerth und die neue Onlinepfarrerin der EKM Jennifer Scherf. 

"Es geht darum, die Lebenswelt von Jugendlichen ernstzunehmen"

Die Jugend ist digital und somit von Kirche im Netz erreichbar - die ältere Generation aber auch. Im Gespräch mit Lucas Söker, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit im Landesjugendpfarramt in Oldenburg, über digitale Vorurteile und eine notwendige Veränderung des Mindsets. 

Im September bis November eingeführte Funktionen und Verbesserungen

Lesen Sie mehr über Funktionen und Verbesserungen, die wir in ChurchDesk in den letzten zwei Monaten eingeführt haben. Jeden Monat nehmen wir uns viel Zeit, um unseren Service noch besser zu gestalten. Hier können Sie nachlesen, wie wir das tun. 

Herausforderung Gemeindezusammenlegung

Wenn aus vier eigenständigen Kirchengemeinden innerhalb einer kurzen Zeitspanne eine neue gemeinsame Struktur werden soll, dann bringt das ziemlich viele Herausforderungen mit sich. Das Kirchspiel in der Lößnitz hat solch eine Veränderung nicht nur hingenommen, sondern aktiv gestaltet - und das auch mit Hilfe von ChurchDesk.

Design auf einem neuen Level: Einführung in ChurchDesk Studio

Sie haben Lust auf ausgefallene Designs und ansprechende Motive, wenn Sie Newsletter, Geburtstagswünsche oder Taufeinladungen verschicken? 

Ideenschmiede #6: Weihnachten 2021?!

Weihnachten 2021?! - Mehr Frage- oder mehr Ausrufezeichen? Wie wird eines der größten Kirchenfeste in diesem Jahr aussehen? Digital, hybrid vollpräsent? Über Ideen, Überlegungen und Möglichkeiten möchten wir in unserer Ideenschmiede am 19.November ins Gespräch kommen. Herzliche Einladung an alle! 

"270.000 Kirchenaustritte sind Feedback mit den Füßen"

Wenn Menschen aus der Kirche austreten, sagen sie damit, dass Kirche keine Relevanz mehr für sie hat. Doch wie können es Kirchen denn schaffen, nah am Menschen zu bleiben? Indem sie ihnen zuhören, sagt Heiko Kienbaum von Kirchenfeedback.de.

Weihnachtsaktion "Weihnachten im Schuhkarton"

Sie glauben es sei zu früh um über Weihnachten zu reden? Für "Weihnachten im Schuhkarton" ist es allerhöchste Zeit! Bis zum 15. November können Sie an...

Read more

Der effektivste Weg Ihre Spenden-Einnahmen zu erhöhen

Auch wenn die Kirchensteuer-Einnahmen gerade aufgrund der starken Konjunktur noch nicht allerorts zurückgehen, so wird sich doch nahezu jede Kirchenge...

Read more

Bildquellen: Stellen Sie sicher, dass Sie auf die Urheber von Bildern richtig verweisen

Fügen Sie einfach die Urheberangaben hinzu, wenn Sie Ihre Bilder ins Ihr Dateiarchiv hochladen und wir stellen sicher, dass diese auf Ihrer Internetse...

Read more