Kostenloser Leitfaden: Was sollten Sie bei der Entscheidung für ein Gemeindeverwaltungssystem beachten?

Es gibt viele verschiedene Anbieter mit unterschiedlichen Preismodellen und Funktionen auf dem Markt. Unser Leitfaden soll Ihnen deshalb dabei helfen, die passende Arbeitsplattform für Ihre Kirchengemeinde zu finden.

5 Wege wie Technologie Ihre Gemeinde stärken oder schwächen kann

Würden Sie sagen, dass die Kirche technologisch fortgeschritten ist? Wann haben Sie zum letzten Mal Technologie verwendet? War es ein Erfolg? Falls nicht, haben Sie der Technologie wirklich eine Chance gegeben? Und wenn nicht, warum nicht?

Studie: Überlastung ist für fast jede zweite Gemeinde ein Problem

Als ChurchDesk gegründet wurde, geschah dies durch die Erfahrung von Christian Steffensen, der als Sohn einer Pfarrerin den kirchlichen Arbeitsalltag nur zu gut kannte. ChurchDesk sollte eine Software werden, die Pfarrern und anderen Mitarbeitern aufwändige Arbeit abnimmt und mehr Zeit für das wirklich wichtige schafft: die Gemeindearbeit.

Das Fenster zur Gemeinde erhält ein neues Gewand: Neue Schablone für die Internetseite freigegeben

Die Internetseite ist das digitale Fenster zur Gemeinde und gibt den Menschen in Ihrer Umgebung die Möglichkeit, direkte Einblicke in die Arbeit und die Angebote Ihrer Kirche zu gewinnen. Hier können Sie zeigen, was Ihre Gemeinde ausmacht. Wir erleben immer wieder, wie wichtig die visuelle Kommunikation in diesem Zusammenhang ist. Daher haben wir nun eine neue Schablone für die Internetseite freigegeben, die Bildinhalte noch stärker in den Vordergrund stellt. Darüberhinaus umfasst die Schablone eine Überarbeitung des Designs, damit Ihre Internetseite wieder einen frischen Anstrich erhält, der den aktuellen Trends und dem Zeitgeist im Internet entspricht.

Die häufigsten Fragen des Gemeinderats

Im Laufe der vergangenen drei Jahre haben wir täglich feststellen müssen, dass es die größte Herausforderung ist, Sie mit ausreichend Informationen zu versorgen um den Gemeinderat zu begeistern und vor allem auch davon zu überzeugen, ChurchDesk zu benutzen. 

Neue Funktion Kontakte - Mehr Möglichkeiten für die Kommunikation mit der Gemeinde

 

Die Mitglieder erwarten von ihrer Gemeinde, dass sie sie regelmäßig mit relevanten Neuigkeiten und Informationen versorgt. Diese Inhalte sollen einerseits persönlich sein und andererseits zum richtigen Zeitpunkt erscheinen, sowohl per E-Mail, per SMS und über die sozialen Medien. Für viele Gemeinden sind diese gestiegenden Erwartungen ihrer Mitglieder immernoch Neuland. Sie bieten sowohl eine Vielzeit von neuen Möglichkeiten, aber auch eine Reihe von besonderen Herausforderungen.

Die Kirche sieht sich hier neuen Anforderungen gegenüber, für deren Bewältigung die passenden Funktionen zur Zeit scheinbar nicht zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund wird die allgemeine gesellschaftliche Erwartung, wie Organisationen heute mit ihren Zielgruppen kommunizieren sollten, von der Kirche nicht erfüllt. Wir möchten unseren Kirchengemeinden die Möglichkeit bieten, dieses Potential voll auszuschöpfen, da die Kommunikationskanäle des Internets ein Fülle von Möglichkeiten für einen Dialog mit Mitgliedern und anderen relevanten Zielgruppen der Kirche bieten. Aus diesem Grund veröffentlichen wir jetzt ein vollkommen neues Modul für die kirchliche Kommunikation.

Eine neue Art der Zusammenarbeit in den Gemeinden


Wir haben heute die umfangreichste Aktualisierung der Gemeinde Management Software in unserer Geschichte freigegeben. Unsere 10.000 Nutzer werden in den nächsten 2 Wochen selbst erfahren, dass wir uns einen großen Schritt nach vorn bewegen, wenn es darum geht, die Zusammenarbeit in den Kirchengemeinden effektiver und einfacher zu gestalten. Unsere Vision ist es, den Mitarbeitern und Ehrenamtlichen in den Gemeinden Funktionen zur Verfügung zu stellen, mit welchen Sie die alltägliche Gemeindearbeit effektiv und in guter Zusammenarbeit bewältigen können. Dies wird die Art und Weise, wie Gemeindearbeit stattfindet, verändern - zur Freude der Mitglieder der Kirche.

KirkeWeb wird zu ChurchDesk

Wir haben vor kurzem eine Pressemitteilung verschickt, in welcher wir darüber informieren, dass sich unser Firmenname ändert. KirkeWeb wird zu ChurchD...

Read more

Kirche im Web 2.0

Wenn es zu Social Media kommt folgen oftmals endlose Diskussionen über das wieso, weshalb , warum. Eine der grundlegendsten Fragen hierbei ist, wieso ...

Read more

Verbindung zu Facebook und ein neue Schablone für Internetseiten

Wir haben gerade ein paar große Verbesserungen implementiert: Unsere neue Verbindung zu Facebook hilft Ihnen, Zeit zu sparen und mehr Leute in den soz...

Read more

Bekommen Sie einen besseren Überblick anhand des neuen ChurchDesk Kalender!

Im Laufe der Jahre haben wir viele großartige Rückmeldungen zum ChurchDesk-Kalender erhalten. Kein Wunder, denn der Kalender ist das Herzstück einer G...

Read more

Bistum Würzburg kooperiert mit ChurchDesk

Zur Entlastung und Vereinfachung der Verwaltung hat das katholische Bistum Würzburg sich für ein Modellprojekt mit ChurchDesk, einem Anbieter von Verw...

Read more

Hanno Terbuyken wird Head of Communications bei ChurchDesk

ChurchDesk holt Hanno Terbuyken als Head of Communications nach Berlin. Er bringt langjährige Expertise im Bereich Digitalisierung und Kirche mit und ...

Read more