All Posts

Ideenschmiede #7: Der digitale Kirchenvorstand

Ideenschmiede_landscape

Wir laden ein zu unserer nächsten Ideenschmiede mit dem Thema "der digitale Kirchenvorstand" am 18.02. Diskutieren Sie mit!

Neue Arbeitsweise für die Kirchenleitung

Endlose Videokonferenzen und Zoom-Müdigkeit? Oder vertagte Entscheidungen, weil keine Präsenzsitzung möglich war? Auch die Entscheidungsfindung in Gemeinden und Kirche wird durch die Digitalisierung herausgefordert. Wie kann Arbeit in den Kirchengemeinderäten/Kirchenvorständen/Presbyterien digital aussehen?

Gemeindekirchenräte entscheiden mitunter über wichtige Punkte und richtungsweisende Schritte für die Kirche. Deswegen sollte deren Arbeit unterstützt und nicht verkompliziert werden durch moderne Tools.

Kirchliche Gremienarbeit hat ganz unterschiedliche Namen

Allein die Namensgebung der kirchlichen Leitungsstrukturen ist schon kompliziert genug. In der kirchlichen Landschaft hat das Leitungsgremium sehr unterschiedliche Namen. Im Rheinland wird das Leitungsgremium Presbyterium genannt, in Norddeutschland eher Kirchenvorstand, in Sachsen-Anhalt, Berlin und Mitteldeutschland sowie in der Nordkirche Gemeindekirchenrat oder Kirchengemeinderat. Dabei können sich auch ihre Aufgaben und Rechte erheblich unterscheiden. In der katholischen Kirche gibt es den Pfarrgemeinderat oder Kirchenvorstand und in Freikirchen werden die Leitungsgremien öfter Ältestenkreise oder Gemeindeleitung genannt.

Für sie alle gilt: wichtige Entscheidung wollen und sollen getroffen werden. Auf welche Art kann das effektiv, aber persönlich und fair geschehen, wenn dabei digitale Mittel im Einsatz sind? 

Unsere Ideenschmiede am 18. Februar

Darüber möchten wir in unserer siebten Ideenschmiede am 18. Februar ins Gespräch kommen. Unter dem Thema "Der digitale Kirchenvorstand?!  wollen wir gemeinsam an Ideen bauen, Fragen austauschen und Impulse bekommen. 

Das einstündige Format ist kostenfrei und offen für alle, die sich für die digitale Gremienarbeit in und um Ihre Kirche herum interessieren. Mit dabei sind wieder spannende Impulsgeber und Geberinnen und natürlich hoffentlich auch Sie! 

Wann? Freitag,  18. Februar von 16 bis 17 Uhr 

Wo? Auf Zoom, den Link erhalten Sie mit Ihrer Anmeldung. 

Melden Sie sich hier zur Ideenschmiede an

Topics: ChurchDesk Ideenschmiede

Alissa Kim Neu
Alissa Kim Neu
Before people can fall in love with ChurchDesk they have to get to know it - and that is what I'm working for.

ChurchDesk für eine ganze Region

Die evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) hat im September 2021 einen Rahmenvertrag mit ChurchDesk unterzeichnet. Dies...

Read more

"Die Kirche kann in Zukunft nicht mehr homogen sein"

Die Digitalisierung ist eine so tiefgreifende Veränderung in unserer Gesellschaft, sie wird auch vor Kirchenstrukturen keinen Halt machen. Im Gespräch...

Read more

Digitale Inklusion: “Barrierefreiheit gleich mitdenken”

Kleine Schrift, unklare Anweisungen oder komplizierte Sprache - auch im Digitalen gibt es Barrieren, die den Zugang aller zu bestimmten Diensten oder ...

Read more