All Posts

Durch Kommunikation zum Miteinander: Die neue Version des ChurchDesk Kontakte Modul

Kontakte 2.0

ChurchDesk wurde gegründet, um Kirchen zu helfen, Mitglieder besser in die Gemeinde einzubinden. ChurchDesk Kontakte wurde entwickelt - um eine persönliche und zielgerichtete Kommunikation in Echtzeit zu ermöglichen.

Durch die gesammelten Erfahrungen mit dem bisherigen Kontakte Modul wollen wir nun einen Schritt weiter gehen. Unser überarbeitetes Kontakte Modul soll die Kommunikation weiter verbessern. Ziel dabei ist es Ihnen zu helfen Ihre Gemeinde noch besser zu erreichen. Dies ist für uns ein großer Schritt und wir freuen uns, Ihnen diese Entwicklung zu präsentieren. Wir sind gespannt auf die ersten Ergebnisse und Ihre Rückmeldungen.

Beziehungen pflegen

Seit kurzem haben Sie die Möglichkeit nachzusehen, ob Ihre in ChurchDesk versendeten Nachrichten geöffnet wurden. Das soll Ihnen helfen zu verstehen, welche Inhalte Ihre Gemeinde ansprechen. Nun hat Ihrer Gemeinde auch die Möglichkeit auf E-Mails und SMS zu antworten. Damit ergibt sich ein schärferes Bild. Wer als Absender, der von Ihnen versendeten Nachricht angezeigt wird und wohin die Antwort gehen soll, kann von Ihnen vorab ausgewählt werden.

Flexible Datenbanken - angepasst an Ihre Bedürfnisse

Persönliche Kommunikation ist angewiesen auf die richtigen Kontaktdetails und Daten. Als wir ChurchDesk Kontakte herausgebracht haben, hatten wir eine Reihe von Standardfeldern wie zum Beispiel Name, Email, Adresse und Geburtstag eingerichtet. Aus den Gemeinden kamen viele Anfragen, ob die Felder auch individuell angepasst werden können um die Kommunikation mit Ihren Gemeindemitgliedern noch besser zu gestalten. Mit dieser Neuerung, bieten wir Ihnen jetzt die Möglichkeit, entsprechende Felder selber zu gestalten und diese dann auch in unser Modul Formulare einzubinden. Somit können Sie Ihre Kontaktinformationen so gestalten, wie diese am besten zu Ihnen passen.

Wir freuen uns, dass Sie das ChurchDesk Kontakte Modul nun individueller gestalten können.

Zielgerichtete Kommunikation, listenbasiert

Als wir ChurchDesk Kontakte herausgebracht haben, konnten Kontakte in Segmente unterteilt werden. Diese sollte dazu dienen, Kontakte zusammenzufassen und die Ansprache zielgerichteter und persönlicher zu gestalten.

Wir haben festgestellt, dass die Segmente nur wenig genutzt wurden, glauben aber dass personalisierte Kommunikation der Schlüssel zum Erfolg ist.

Mit dieser Neuerscheinung haben wir Segmente in Listen umbenannt und haben es leichter gemacht, Kontakte basierend auf genauen Informationen dort einzutragen. Wir glauben, dass Kommunikation so persönlich wie möglich sein muss, deshalb haben Sie jetzt einen einfacheren Weg Kontakte in Listen eintragen zu können, basierend auf Interessen, Statistiken, Gruppen etc.

Hier können Sie mehr über die besonderen Neuerungen bei ChurchDesk Kontakte erfahren.

Wir freuen uns darauf, Ihnen noch mehr helfen zu können.

Christian Steffensen
Founder & CEO

Topics: Neuigkeiten

Christian Steffensen
Christian Steffensen
Founder & CEO at ChurchDesk

Messen 2015: Kongress christlicher Führungskräfte in Hamburg

Diese Woche eröffnen wir die diesjährige Messesaison und die ersten 3 Termine stehen bereits fest. Mit dem Kongress christlicher Führungskräfte diese ...

Read more

Gemeindebrief und ChurchDesk - ein starkes Team!

Das Magazin „Gemeindebrief“ und ChurchDesk kooperieren ab April. Durch diese Zusammenarbeit wird es möglich sein, aus ChurchDesk auf die Materialdaten...

Read more

Erzbistum Berlin kooperiert mit ChurchDesk

Zur Entlastung und Vereinfachung der Verwaltung hat das katholische Erzbistum Berlin eine Partnerschaft mit ChurchDesk geschlossen. Die Verwaltungs-So...

Read more