All Posts

Ihre privaten Notizen in ChurchDesk

Screenshot 2019-04-25 at 16.02.54

In ChurchDesk können Sie jetzt Ihre persönlichen Notizen erstellen und speichern. Die Einträge werden so geschützt aufbewahrt, sodass nur Sie diese einsehen können.

Erstellen Sie persönliche Notizen in ChurchDesk, die nur Sie lesen können

Ein Gespräch mit einem Gemeindemitglied ist sehr persönlich, wie zum Beispiel zur Vorbereitung von Taufe und Hochzeit, Trauergespräche usw. In diesen Besprechungen werden Informationen ausgetauscht, die schriftlich vermerkt werden müssen. Da diese Informationen besonders sensibel sein können, sollten sie sicher und gemäß der Verordnung über personenbezogene Daten gespeichert werden.

In ChurchDesk können Sie jetzt Ihre persönlichen Notizen erstellen und speichern. Die Einträge werden so geschützt aufbewahrt, sodass nur Sie diese einsehen können. Sie finden die Notizen schnell und können sie sogar von Ihrer mobilen App aus einsehen und haben sie damit auch unterwegs dabei.

Persönliche Notizen in ChurchDesk sind eine sichere und einfache Möglichkeit, Informationen zu einzelnen Personen zu vermerken, sodass Sie diese leicht wiederfinden können.

Topics: Produkte

Kenneth Svenningsen
Kenneth Svenningsen
I want to make things that matter and make a difference. I'm responsible for our customers and obsessed about helping churches meet people with technology.

Der erste Eindruck zählt - auch der Ihrer Webseite

Der erste Eindruck zählt in jeglicher Hinsicht. Alle von uns achten sowohl in persönlicher Hinsicht als auch im Arbeitsalltag darauf. Für Ihre Gemeind...

Read more

Mit unserem neuen Dashboard behalten Sie den Überblick

Wir freuen uns Ihnen eine wichtige Neuerung vorstellen zu können. Dabei handelt es sich nicht etwa um eine neue Funktion, sondern die komplett neue Mö...

Read more

So unterstützen Sie Ihre Freiwilligenarbeit für die Ukraine

Betroffen und betrübt vom Krieg in der Ukraine sind wir dankbar für das weltweite Engagement für die Betroffenen. Auch viele ChurchDesk-Gemeinden setz...

Read more