All Posts

Formulare: Einfache Nutzung mit großem Effekt für Ihre Gemeinde!

please duplicate to use (1)

Hier finden Sie die Highlights vom vergangenen ChurchDesk in der Praxis Event am 06.03.2024  zum Thema Formulare.

 Bei dieser Veranstaltung zeigten Nutzer:innen direkt, wie sie das volle Potenzial des Formular-Werkzeugs von ChurchDesk ausschöpfen und es in ihrem Alltag verwenden. Denn am besten lernt man voneinander – und das direkt in der Praxis. Nachschauen können Sie das Event hier.

Formulare sind ein integraler Bestandteil jedes unserer Standard ChurchDesk Pakete. Durch die Nutzung dieses Werkzeugs können Sie mühsame, manuelle Dateneingaben vermeiden und Anmeldungen für verschiedene Veranstaltungen wie Konfirmationen/Firmungen, Hochzeiten, Taufen, Freizeiten und Projektchöre direkt online ermöglichen. Dabei sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Ressourcen und schaffen eine reibungslose Organisation für Ihre Gemeinde. So ermöglichen Ihnen die Formulare nicht nur, die Kontaktdetails von Anmeldungen zu speichern, sondern Sie können auch besser Kontakt halten.

Moderiert wurde die Veranstaltung von Ronja Borchers und Wiebke Balster. Nach der Begrüßung von Wiebke Balster begann Ronja Borchers mit einer kleinen Einführung zu Formularen und dazu, wieso ChurchDesk dieses Werkzeug entwickelt hat. Nämlich um den Aufwand im Gemeindebüro zu verringern. Allerdings stellte sich mit der Zeit heraus, dass eben noch viel mehr mit Formularen erledigt werden kann als die typische Anmeldung für eine Veranstaltung.

Dieses Mal hatten wir Pfarrer Friedhelm Bokelmann und Sekretärin Bettina Godi aus Eppingen zu Gast,  Pfarrer Martin Jordan aus Lintorf-Angermund und Gemeindepädagogin Gitta Schölermann aus Viersen!

Frau Godi begann mit ihrem Vortrag und berichtete, dass Ihre Gemeinde mit der Nutzung von Formularen primär in der Corona-Zeit begann, um der Kontaktnachverfolgung gerecht zu werden. Inzwischen verwenden sie es aber auch ganz klassisch für Anmeldungen zum Konfirmationsunterricht. Sie zeigte uns Ihr aktuellstes Formular mit den jeweiligen Kategorien und zeigte auch, wie man ein solches Formular neu erstellt. Danach zeigte sie uns das Formular zur Anmeldung zur Männervesper, wo auch die Ticketoption verwendet wird. Zusätzlich zeigte Sie uns noch eine außergewöhnliche Nutzung von Formularen, nämlich für die Annahme von Feedback zu bestimmten Veranstaltungen aus Ihrer Gemeinde, sogar anonym! 

Martin Jordan berichtete, dass in seiner Gemeinde die Formulare hauptsächlich für die Konfi-Anmeldungen benutzt werden, inklusive QR-Codes! Zusätzlich für die Anmeldungen zu weiteren Veranstaltungen wie für die Kirchenmäuse oder Abendveranstaltungen. Wichtig ist hier die Abfrage von Handynummern von Eltern, damit man diese im Notfall erreichen kann. Auch für Abfragen werden Formulare benutzt. Wer wird kommen? Wer hilft bei was? Wer möchte in welche Konfigruppe? Wer bringt was mit? Dort zeigte er uns auch ein Beispiel aus seinen Dateien.

Herr Bokelmann teilte uns mit, dass er als Pfarrer auch Formulare erstellt, und erwähnte aber, wie gut die Zusammenarbeit mit Frau Godi funktioniert und bei Ihnen das 4-Augen Prinzip angewendet wird. Für ihn ist die Zeitersparnis die größte Erleichterung, die Formulare bieten. Die Schnelligkeit, mit der die Daten ausgewertet werden können, findet er sehr angenehm. 

Frau Schölermann zeigte uns, wie sie die Formulare in der Webseite einbindet, und dass sie auch für jede Veranstaltung ein Plakat erstellt inklusive QR-Code, aber dass sie hofft, dass die älteren Mitglieder der Gemeinde die Funktion in Zukunft noch mehr nutzen werden.

Danach wurden die Fragen von den Teilnehmenden beantwortet. 

Unser Event richtete sich sowohl an Neulinge als auch an erfahrene Nutzerinnen und Nutzer von ChurchDesk. Wir hoffen, dass Sie die Möglichkeit hatten, neue Ideen zu sammeln und Ihr Wissen über die Nutzung von Formularen zu vertiefen. 

Melden Sie sich auch gerne für unser nächstes Online Event am 30.04. der Ideenschmiede zum Thema Ehrenamt stärken an. Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen und Ihre Fragen zu beantworten.

Frischer Wind für Ihre Gemeindeveranstaltungen: Eine einladende Kirche sein

In der heutigen Zeit ist es für Kirchengemeinden von großer Bedeutung, einladend und zugänglich zu sein, um Menschen jeden Alters und Hintergrunds anz...

Read more

ChurchDesk Ideenschmiede #3: Wie arbeite ich mit der Nachbargemeinde gut zusammen?

Wir laden Sie herzlich ein zur nächsten ChurchDesk Ideenschmiede, Thema: So klappt's auch mit den Nachbarn! Am Donnerstag, 4. Februar, 16 Uhr, reden w...

Read more

ChurchDesk Ideenschmiede #4: Hybride Kirche - wie gehen online und offline zusammen?

Wir laden Sie herzlich ein zur nächsten ChurchDesk Ideenschmiede, Thema: Hybride Kirche! Am Freitag, 14. Mai um 16 Uhr, reden wir zum Auftakt des Kirc...

Read more